Gemeinsame Michaelifeier und Auftaktveranstaltung von CampusA

Am 7. Oktober 2013 kamen das erste Mal Studierende bzw. Seminaristen und Dozenten der anthroposophischen Stuttgarter Ausbildungsstätten zu einer gemeinsamen Michaelifeier im Großen Saal des Rudolf-Steiner-Hauses Stuttgart zusammen. Über 300 Menschen, die in unmittelbarer Nachbarschaft auf dem "Stuttgarter Hügel" ihre Ausbildung bzw. ihr Studium am Waldorferzieherseminar, an der Freien Hochschule, am Jugendseminar und Priesterseminar sowie am Eurythmeum u.a. absolvieren, nahmen sich in der Gemeinschaft wahr und setzten mit künstlerischen Beiträgen und Impulsreferaten einen Beginn in ein, teilweise auch gemeinsames Studienjahr. So ist im März eine gemeinsame Projektwoche aller Ausbildungsstätten geplant (BildungsARt 2014). Bisher finden schon gemeinsame Arbeitskreise, Foren und Musikprojekte wie der CampusA-Chor und das CampusA-Orchester statt.