Qualifizierender Kurs zur Waldorferzieherin / zum Waldorferzieher in Freiburg

Kursbeginn verschoben auf Herbst 2019!

 

Herzliche Einladung zum Infotag!

 

Am Montag, 16. September um 15 Uhr findet ein Info-Tag zu diesem Kurs in Freiburg statt!

 

Individuelle Beratungsgespräche sind an diesem Tag möglich!

 

Wir bitten um kurze Anmeldung:

 

 

Die qualifizierende Weiterbildung "Waldorferzieher/in wird am 7. – 9.  November 2019 mit einem Intensivwochenende  (Do 16-20 Uhr, Fr 8.30 – 16 Uhr, Sa 8.30 – 13 Uhr) beginnen.

 

Ab Januar 2020  findet jeden Dienstag Unterricht von 8.30 – 16 Uhr statt. Zusätzlich finden in jedem Schuljahr 3 -4 Intensivwochenenden statt, davon voraussichtlich 1-2 im Seminar in Stuttgart

 

In jedem Schuljahr wird es 4 Intensivwochenenden geben, davon mindestens eines im Stuttgarter Seminar.

Der Kurs dauert ca. 2,5 Jahren und wird im Frühjahr 2022 abschließen.

 

Mit diesem Kurs möchten wir die Einrichtungen in der Region Freiburg unterstützen, MitarbeiterInnen für das Arbeitsfeld Waldorfpädagogik zu qualifizieren und so der Qualitätsoffensive der Vereinigung der Waldorfkindergärten nachzukommen, dass in jeder Gruppe einer anerkannten Waldorfkindertageseinrichtung eine qualifizierte Waldorferzieherin/ein qualifizierter Waldorferzieher tätig sein muss.

 

Bitte fordern Sie bei Interesse weitere Informationen bei uns an:

 

Noch einige ergänzende Hinweise:

-          Seit Mai 2019 ist unser Seminar nach AZAV zertifiziert. Das ermöglicht eine Bezuschussung der Teilnahmegebühren durch die Bundesagentur für Arbeit. Weitere Informationen hier!

-          Das erste Jahr dieses Kurses beinhaltet die Qualifizierung in Kleinkindpädagogik.  Diese Qualifizierung umfasst ca. 270 Unterrichtseinheiten und ist von der Vereinigung der Waldorfkindergärten als Qualifizierung für eine Tätigkeit in Waldorfkrippen/- kleinkind-einrichtungen anerkannt. Dieses erste Jahr kann einzeln besucht werden. 

 

-          Staatliche Anerkennung als Fachkraft:

Durch eine Kooperation unseres Seminars mit einer Fachschule, die auf waldorfpädagogischer Grundlage Erzieher/innen mit der Fachrichtung Jugend-und Heimerzieher ausbildet, kann dieser Kurs auf die Vorbereitung auf eine Schulfremdenprüfung an dieser Fachschule angerechnet werden. Informationen dazu können am Info-Nachmittag gegeben werden.

 

Bitte geben Sie diese Informationen an Interessierte in Ihrer Einrichtung und in Ihrem Umfeld weiter, da dieser Kurs nur mit einer Mindestteilnehmerzahl stattfinden kann.

 


 


 

Kontakt:

Waldorferzieherseminar Stuttgart
Heubergstr. 11
70188 Stuttgart

Tel.: (0711) 268 447 -24 (montags und donnerstags) oder -0
Fax: (0711) 268 447 44
E-Mail: